Wir bieten in einer Stuhrer Begegnungsstätte eine Gruppenbetreuung an. Pflegerische Kenntnisse der Mitarbeiter sind vorhanden. Der Verein will Betroffenen eine Gemeinschaft bieten, in der sie sich wohl und wie zu Hause fühlen können. Wir


Auch die Angehörigen könnten mit der gewonnenen Freizeit wieder die Dinge tun, die schon lange nicht mehr möglich waren. Sie hätten Zeit für sich, als Dankeschön für die aufopfernde Umsorgung bei Tag und Nacht. Ein Fahrdienst kann organisiert werden.



Wenn Sie unser Angebot annehmen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch unter der Nummer 0421- 80 60 97 70 oder per E-Mail: info(@)sozius-ev.de. Wir kommen zu Ihnen nach Hause, beraten Sie und finden ein geeignetes Angebot heraus.



Seite drucken



© 2007 Sozius e.V., alle Rechte Vorbehalten!